top of page

Hautpflege im Herbst: Der einzige Guide den du brauchst

Bringe deine Herbst Skin Care Routine auf das nächste Level! Mit JMsolution Europe

Girl Using Sheet Mask

Herbst ist eine der schönsten Jahreszeiten, doch so schön sie auch ist, die fallenden Temperaturen und trockene Luft können negative Auswirkungen auf deine Haut haben. Viele haben daher mit trockener, schuppigen und juckender Haut zu kämpfen.


Aber keine Sorge, wir haben hilfreiche Tipps für dich und wollen dir außerdem unsere JMsolution Europe Lieblinge vorstellen, damit deiner strahlenden Haut auch im Herbst nichts im Wege steht!






 

Hautpflege-Tipps für den Herbst


  • Regelmäßige Feuchtigkeit: Wenn die Luft kühler und trockener wird, neigt unsere Haut dazu, leichter Feuchtigkeit zu verlieren. Um dies zu verhindern, ist es wichtig, regelmäßig mit einer hochwertigen Creme Feuchtigkeit zu spenden. Außerdem sind Tuchmasken eine gute Möglichkeit, der Haut den Feuchtigkeitsschub zu geben, den sie braucht.

Unser Tipp: Die Cure in Biome Hyal-Biome Tuchmaske


  • Sanftes Peeling: Ein wöchentliches Peeling kann dabei helfen, abgestorbene Hautzellen zu entfernen und die Zellerneuerung zu fördern. Allerdings ist es wichtig, dabei vorsichtig vorzugehen, um eine Schädigung der Haut zu vermeiden. Massiere deine Haut mit einem sanften Peeling oder einer weichen Bürste in kreisenden Bewegungen.


  • Schütze deine Haut: Auch wenn die Sonne im Herbst nicht so stark scheint, ist es dennoch wichtig, die Haut vor ihren schädlichen Strahlen zu schützen. Trage also am besten Sonnenschutzmittel mit mindestens Lichtschutzfaktor 30 auf, wenn du dich längere Zeit im Freien aufhältst.


  • Verabschiede dich von großen Poren: Heißes und feuchtes Wetter neigt dazu, die Poren zu verstopfen und eine übermäßige Talgproduktion auszulösen, was zu lästigen Hautproblemen führt. Leistungsstarke Inhaltsstoffe wie Teebaumöl und Aktivkohle helfen dabei, Unreinheiten zu entfernen und das Erscheinungsbild von Poren zu minimieren - alles für ein verfeinertes und makelloses Aussehen.


  • Bleibe hydriert: Viel Wasser zu trinken ist wichtig für die Erhaltung einer gesunden Haut - und das zu jeder Jahreszeit. Es hilft, die Haut von innen heraus mit Feuchtigkeit zu versorgen. Trinke also am besten mindestens 8 Gläsern Wasser pro Tag.


Wenn du diese Tipps befolgst, kannst du dazu beitragen, dass deine Haut auch im Herbst gesund beleibt und ihren Glow nicht verliert.

 

Tuchmasken im Herbst


Der Herbst ist eine gute Zeit, um Tuchmasken in deine Hautpflege-Routine zu integrieren. Sie sind ein einfaches und schnelles Mittel, um deiner Haut Feuchtigkeit zu spenden und sie mit wertvollen Inhaltsstoffen zu nähren.


Tuchmasken sind vollgepackt mit wohltuenden Inhaltsstoffen, die tief in deine Haut eindringen und dabei helfen, sie zu beruhigen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Zu den beliebtesten Inhaltsstoffen gehört Hyaluronsäure, welche hilft, die Feuchtigkeit wieder aufzufüllen, und Vitamin C, das den Hautton aufhellt und ausgleicht. Andere Inhaltsstoffe wie Aloe Vera und Kamille können helfen, Reizungen oder Rötungen zu lindern.

Die ein- bis zweimal wöchentliche Anwendung einer Tuchmaske kann dazu beitragen, dass die Haut in den Herbstmonaten mit Feuchtigkeit versorgt wird und strahlend bleibt. Trage die Maske einfach auf dein Gesicht auf und lasse sie 15 bis 20 Minuten einwirken. Entferne dann das restliche Serum, welches an der Tuchmaske haftet und massieren es in deine Haut ein. Bei regelmäßiger Anwendung wirst du feststellen, dass deine Haut gesünder und strahlender aussieht und sich auch so anfühlt.


Du hast keine Ahnung, wo du mit der Suche nach der perfekten Tuchmaske für den Herbst anfangen sollst? Keine Sorge! Nachfolgend haben wir unsere Empfehlungen von JMsolution aufgeführt. JMsolution Tuchmasken sind für alle Hauttypen geeignet und wurden von der Dermatest® GmbH als „ausgezeichnet“ zertifiziert.


  • Cure in Hyal-Biome: Erinnerst du dich an den Part über Hyaluronsäure und ihre Vorteile bei der Wiederherstellung der Feuchtigkeit der Haut? Alle unsere Produkte enthalten Hyaluronsäure, unsere Cure in Hyal-Biome Tuchmaske kombiniert jedoch 7 Arten von Hyaluronsäure in einer Maske, welche der Haut den nötigen Feuchtigkeitsschub verleiht. Darüber hinaus strafft und verjüngt sie deine Haut! Erfahre hier mehr über die Cure in Hyal-Biome Maske

  • Believe in Nature Cannabis Sativa: Unsere Hanf Tuchmaske, enthält Hanfsamenöl, vegane Peptide und dreifacher Hyaluronsäure, enthält zusätzlich einen speziellen Green Cica Complex. Dieser Komplex besteht aus Madecassoide, Teebaumextrakt und Extrakt der Pflanze Houttuynia cordata. Wie du weiter oben erfahren hast, hilft Teebaum dabei, Unreinheiten zu beseitigen und das Erscheinungsbild von Poren zu minimieren. Die kraftvollen Inhaltsstoffe des Green Cica Complex steigern die Hyaluronproduktion der Haut. Die Inhaltsstoffe dieser Tuchmaske sind mit Sicherheit die besten Freunde deiner Haut im Herbst! Erfahre hier mehr über die Inhaltsstoffe


 

Der Herbst kann deine Haut strapazieren, aber wenn du sie pflegst und ihr gibst, was sie braucht, bleibt deine Haut auch in dieser wechselhaften Jahreszeit gesund. Tuchmasken sind eine fantastische Ergänzung zu jeder Herbst-Hautpflegeroutine. Die vorgestellten Tuchmasken von JMsolution Europe können den entscheidenden Unterschied machen, wenn es darum geht, die Haut die ganze Saison über gesund zu halten und sie mit wichtiger Feuchtigkeit zu versorgen. Viel Spaß mit deiner strahlenden Haut!


Wir hoffen dir hat unser Herbst Guide gefallen!


Dein JMsolution Europe Team


Refreshing Water Ripples

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


  • Instagram
  • TikTok
  • Youtube
bottom of page